Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Mundgesundheit | Wie viel Prophylaxe braucht der Mensch?

Seminarbereich: Prophylaxe

Prophylaxekonzepte nach dem „Gießkannenprinzip“ sind out, erfolgsversprechende individuelle Konzepte für die Zahnarztpraxis sind aktuell. 

In diesem Seminar schärft Frau Graßhoff das Wissen um die Besonderheiten in der Mundhöhle unter prophylaktischen Gesichtspunkten und erarbeitet mit den Teilnehmern mögliche Therapiekonzepte.


Inhalt des Seminars

  • Besonderheiten in der Mundhöhle
    • Schleimhautveränderungen
    • Xerostomie
    • Halitosis
    • Erosion / Abrasion
    • Dentinhypersensibilität
       
  • Individuelle Therapiekonzepte
    • Definition
    • Ursachen
    • Diagnostik und Risikoerfassung
    • Symptome / Beschwerden
    • Untersuchungsmethoden
    • Fragebögen
    • Beratung und Produktempfehlung
    • Therapie
    • Kommunikation

Auf einen Blick

Referent
Ort
Datum
23.04.2019
Uhrzeit
08:08 - 08:08 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 160,–
2. Person1
€ 140,–
Fortbildungspunkte2
6

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.
2 Bewertung gemäß Empfehlung BZÄK/DGZMK