Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Marketing? Das können wir selbst! Grundlagen des Praxismarketings

Seminarbereich: Praxismanagement

Marketingaktive Praxen beauftragen in der Regel Marketing- oder Werbeagen-turen mit der Planung und Durchführung der entsprechenden Aktivitäten.
Die Erfahrungen zeigen, dass das Marketing erheblich effizienter umgesetzt werden kann, wenn die Ansprechpartnerin in der Praxis grundlegende Kenntnisse im zahnmedizinischen Marketing und in der Werbung hat. Außerdem können viele Aufgaben von der Praxis selbst übernommen werden.

Das 2-tägige Seminar macht Ihre Mitarbeiter/-in zur „Marketingassistent/in“.


Inhalt des Seminars

  • Die acht Grundpfeiler des zahnärztlichen Marketings – was ist das eigentlich?
  • Die typischen Aufgaben und die optimale Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur / Die Rolle der Marketingassistenz
  • Wie wirkt Werbung, wie wirken Logos?
  • Entstehung von Print-Erzeugnissen, Grundlagen der Drucktechnik
  • Wie werden Anzeigen und Plakate gestaltet?
  • Werbekampagnenplanung
  • Erlernen des Webmarketings
    • Wie funktioniert Google?
    • Wie beeinflusse ich das Suchmaschinenranking?
    • Umgang mit Bewertungen
    • Planung von Google-AdWords-Kampagnen
    • Nutzung der Social-Media-Möglichkeiten
  • Umgang mit Arztbewertungsportalen
    • Wie beeinflusse ich das Suchmaschinenranking?
    • Wie antwortet man auf schlechte Kritiken
    • Löschung von Beiträgen
  • Marketing-Controlling
    • Nutzen von Google-Analytics
    • Neupatientenbefragungen
    • Interpretation von Ergebnissen
    • Erstellung von Quartalsberichten
  • Budgetierung von Werbemaßnahmen
  • Marketingplanung allgemein

Das Seminar schließt mit einer Prüfung zur „Praxis-Marketingassistentin“ ab.
Voraussetzung: Ausbildung zur ZFA oder mind. 3 Jahre Berufserfahrung.

Auf einen Blick

Referent
Prof. Thomas Sander, Christoph Sander
Ort
Hamburg
Datum
26.11.2018
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 290,–
2. Person1
€ 250,–

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.

Ihr Ansprechpartner

Frau Nicole Schroth
Akademie