Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Let’s talk about Endo: Die orthograde Revision!

Seminarbereich: Endodontie

Praktischer 2-Tages Arbeitskurs

„Back to the Roots!“

Die Revision stellt in der modernen endodontischen Therapie in vielen Fällen misserfolgter Wurzelbehandlungen die Therapie der Wahl dar.
Schwerpunkt des Kurses ist es, dem Teilnehmer eine sowohl theoretische Übersicht der modernen Endodontie zu vermitteln und als auch die Techniken praktisch zu trainieren.


Inhalt des Seminars

„Mastering your endodontic skills!“

  • Erfolg und Misserfolg in der endodontischen Therapie
  • Indikation und Prognosen in der orthograden Revision
  • Entscheidungsfindung in der endodontischen Revision
  • Diagnostik: Das Zeitalter des DVT’s
  • Stiftentfernung: Schrauben, gegossene Stiftaufbauten, Zirkonstifte, Silberstifte, Glasfaserstifte, ThermaFilCarrier
  • Trouble Shooting Teil 1: Perforation und deren Behandlung
  • Trouble Shooting Teil 2: Entfernung frakturierter Instrumente
  • Entfernung diverser Wurzelfüllmaterialien
  • „Reshaping“ des Kanalsystems
  • Trouble Shooting Teil 3: Stufen und Blockaden
  • MTA-Wissenschaft, Indikation und Handling
  • Offener Apex: Moderne Apexifikationstechniken mit MTA

Bringen Sie bitte, sofern vorhanden, eine Lupenbrille mit.
Um einen intensiven Seminarerfolg zu erzielen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Auf einen Blick

Referent
Dr. Thomas Clauder
Ort
Osnabrück
Datum
09.11.2018
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 790,–
2. Person1
€ 750,–
Fortbildungspunkte2
20

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.
2 Bewertung gemäß Empfehlung BZÄK/DGZMK

Ihr Ansprechpartner

Frau Elke Leiding
Akademie