Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Erfolgsgeheimnis Kommunikation | Kommunikation in der Prophylaxe

Seminarbereich: Kommunikation

Die Ansprache von Patienten in der Prophylaxe ist in besonderer Weise herausfordernd. Zum einen ist es wichtig, die Patienten von den Vorteilen und dem Nutzen der Prophylaxe zu überzeugen. Darüber hinaus hängt der Erfolg von Prophylaxebehandlungen entscheidend von der häuslichen Mitarbeit des Patienten ab. Ist dieser direkt nach der Behandlung noch optimistisch und hochmotiviert, so lässt diese Motivation sehr oft schnell nach. Gerade dann, wenn eine Verhaltensänderung des Patienten notwendig ist.

In diesem Seminar stellt Ihnen Frau Mentel erfolgserprobte Gesprächstechniken vor, die auch bei anderen Patientengesprächen motivierend und begleitend eingesetzt werden können.
Für das Praxisteam stellen diese Techniken eine wesentliche Entlastung im Praxisalltag dar und tragen somit zum Praxiserfolg bei.


Inhalt des Seminars

  • Vielleicht morgen: Warum sind Veränderungen so schwer umzusetzen?
  • Das ist aber schlecht geputzt: Wie formuliert man positiv?
  • Motivierende Gesprächsführung für Prophylaxe und Behandlung
  • Beraten statt überzeugen: Wie vermittelt man den Nutzen der Prophylaxe?

Für die Arbeit im Seminar erhalten Sie ein umfangreiches Skript.

Auf einen Blick

Referent
Ort
Datum
19.09.2018
Uhrzeit
14:49 - 14:49 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 140,–
2. Person1
€ 120,–
Fortbildungspunkte2
5

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.
2 Bewertung gemäß Empfehlung BZÄK/DGZMK