Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Einstieg in die maschinelle Wurzelkanalaufbereitung

Seminarbereich: Endodontie

In diesem Kurs werden Step by Step praxisnahe Anleitungen zur Wurzelkanalaufbereitung und Wurzelkanalabfüllung vermittelt.
Vom richtigen Anlegen der Trepanationsöffnung über das Herstellen eines Gleitpfades bis zum Einsatz der Niti-Feilen: Reziprok und rotierend.
Ein wesentlicher Vorteil der maschinellen Aufbereitung ist die deutlich verkürzte Behandlungsdauer. Anhand klinischer Fälle wird die maschinelle Aufbereitung in Theorie und Praxis für den Einsteiger und den bereits routinierten Anwender vermittelt.


Inhalt des Seminars

  • Grundlagen der maschinellen Aufbereitung
  • Zugangskavität
  • Maschinelle Feilensysteme
  • Abfülltechniken
  • Überlegenheit maschineller zu manueller Aufbereitung bei Revision
  • Vorteile der maschinellen Aufbereitung
  • Bessere Formgebung des Wurzelkanales und dadurch besseres Behandlungsergebnis

Organisatorisches

Materialien und Geräte für diesen Arbeitskurs werden von Dentsply Sirona
zur Verfügung gestellt.

Auf einen Blick

Referent
Dr. med. dent. Bruno Szabo M.Sc.
Ort
Ulm
Datum
15.11.2019
Uhrzeit
15:00 - 19:00 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 259,–
Fortbildungspunkte2
6

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.
2 Bewertung gemäß Empfehlung BZÄK/DGZMK

Ihr Ansprechpartner

Frau Nicole Werder
Akademie