Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Die Kieferorthopädie wird digital – mit CEREC

Seminarbereich: CAD/CAM

Seminarbereich: Moderne Gerätemedizin

Die Kieferorthopädie ist ein bedeutsamer Teil der Zahnheilkunde.
Auch in diesem Bereich eröffnet die technische Entwicklung heute weitgehende, einfachere und sicherere Möglichkeiten, die Behandlung zu planen, durchzuführen und auch dem Patienten zu kommunizieren.

Die Vorteile der digitalen Abformung in der Kieferorthopädie, wie z.B. Patientenfreundlichkeit, Zeitersparnis und Wirtschaftlichkeit, liegen dabei auf der Hand.
Mit Hilfe der umfangreichen Möglichkeiten der Datenspeicherung sowie des digitalen Datenversands an externe Dienstleister ist eine schnelle und präzise Erstellung der kieferorthopädischen Versorgungen (z.B. Alignertherapie) möglich.

CEREC bündelt all diese Vorteile zu einem idealen System für die KFO.


Inhalt des Seminars

Kieferorthopädie mit CEREC – der Einstieg in die Ortho-Software

  • Kieferorthopädie mit CEREC – der Einstieg in die Ortho-Software
  • Die digitale Abformung, z.B. Ganzkieferscan
  • Der digitale Datenversand / Export
  • Die sichere Datenspeicherung
  • 3D-Modelldruck
  • Digitale Modellvermessung
  • Setup-Erstellung
  • Software-Demonstration

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen begrenzt.

Auf einen Blick

Referent
Ort
Datum
22.08.2018
Uhrzeit
04:02 - 04:02 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 119,–
Fortbildungspunkte2
5

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.
2 Bewertung gemäß Empfehlung BZÄK/DGZMK