Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Der digitale SMART FLOW in der KFO und Zahntechnik

Seminarbereich: Diagnostik

Seit Jahren ist zu beobachten, wie sich klinische und zahntechnische Prozesse in der Kieferorthopädie grundlegend verändern.
Was mit einem intraoralen Scan beginnt, setzt sich in virtueller Befunderhebung und digitaler Behandlungsplanung für Aligner, Brackets oder Schienen fort, bevor ein generatives Fertigungsverfahren den Kreis zur tatsächlichen Therapie am Patienten schließt.
Dieser Kurs lädt Sie ein, die digitale Prozesskette als SMART FLOW im Detail kennen zu lernen. Sie erhalten einen Eindruck in die OnyxCeph3™ CA® SMART 3D-Software so wie die Vorgehensweise von der digitalen Behandlung bis zum fertigen Therapiegerät.
Sie können an jeder Stelle in den digitalen Workflow einsteigen, den individuellen Grad Ihrer Digitalisierung selbst bestimmen und digitale Planung oder Fertigung auch an externe Dienstleister abgeben.


Inhalt des Seminars

  • Demo der OnyxCeph3™ CA® SMART 3D
  • Drucken mit Asiga MAX
  • Tiefziehen mit Biostar® / Ministar S®
  • Behandeln mit CA® Clear Aligner / Individua® / Memotain®

Auf einen Blick

Referent
Revert Meyer (Scheu-Dental)
Ort
Hamburg
Datum
09.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 89,–
Fortbildungspunkte2
5

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.
2 Bewertung gemäß Empfehlung BZÄK/DGZMK

Ihr Ansprechpartner

Frau Nicole Schroth
Akademie