Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

CEREC und Implantate

Seminarbereich: CAD/CAM

Seminarbereich: Moderne Gerätemedizin

Die Versorgung von einzelnen oder mehreren Implantaten mit Hilfe der direkten CAD/CAM-Technologie gehört heute zum Standard in der Implantologie. Selbst schwierige Fälle können hervorragend gelöst und mit einer hohen klinischen und ästhetischen Qualität versorgt werden.

Ziel dieses Arbeitskurses ist es, die vollständig digitale Versorgung von Implantatfällen mit CEREC zu beherrschen.


Inhalt des Seminars

  • Vom Scan über die Konstruktion bis hin zur definitiven Kronen- und Brückenversorgung mit CEREC wird der volldigitale Weg demonstriert und erlernt
  • Neue Materialien und Anwendungen werden besprochen

Bitte bringen Sie zum Kurs eigene Modellfälle und vorhandene CEREC- und 3D-Daten mit.

Die weiteren Materialen werden Ihnen zur Verfügung gestellt.
Um eine effektive, praktische Arbeit ermöglichen zu können, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Auf einen Blick

Referent
Dr. Sven Holtorf, Malte Blunck
Ort
Bad Segeberg
Datum
11.01.2019
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 699,–
Fortbildungspunkte2
10

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.
2 Bewertung gemäß Empfehlung BZÄK/DGZMK

Ihr Ansprechpartner

Frau Nicole Schroth
Akademie