Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

CEREC für die zahnärztliche Assistenz | Arbeitskurs Tag 2

Seminarbereich: CAD/CAM

Das CEREC-System ist ein wunderbares Hilfsmittel im zahnärztlichen Alltag. Einige Schritte in der Herstellung eines CAD/CAM-gefertigten Zahnersatzes sind dabei durchaus an die zahnärztliche Assistenz delegierbar.
Um lange Freude an dem CEREC-System zu haben, ist aber auch die richtige Pflege und Wartung des Systems von großer Bedeutung. Diese Komponenten und noch vieles mehr wird Ihnen in diesem Seminar anschaulich und praktisch demonstriert.

Arbeitskurs 2. Tag

  • Konstruktion einer Krone/Inlay
  • Konstruktion eines Abutments
  • Individualisierung von CEREC-Restaurationen
  • Befestigungstechnik Vorbereitung der Keramikrestaurationen

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Firma Ivoclar/Vivadent statt.

Auf einen Blick

Referent
Irmgard Telaar (CAD/CAM-Spezialistin Pluradent)
Ort
Osnabrück
Datum
20.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 150,–
2. Person1
€ 130,–

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.

Ihr Ansprechpartner

Frau Elke Leiding
Akademie