Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Aus der Prophylaxewelt im Jahr 2019

Seminarbereich: Prophylaxe

Ein Praxis- und Qualitätsorientiertes Prophylaxekonzept für eine Prophylaxesitzung, die mehr ist als nur eine einfache PZR!

Zahnmedizin ohne Prophylaxe ist heute unvorstellbar!

Das größte Ziel in der Prophylaxe ist es, den Patienten durch Begeisterung für die Prophylaxe zu gewinnen und auch langfristig zu halten.
Den Patienten nach den Regeln der Kunst zu betreuen und zu behandeln, dabei immer zu wissen welche Methoden und Möglichkeiten es gibt und wie diese im individuellen Behandlungsfall kompetent einzusetzen sind. Den Patienten bei der Gesunderhaltung seiner Zähne und Mundhöhle zu unterstützen. Die Prophylaxe als Erfolgsfaktor und tragende Säule einer modernen und qualitätsorientierten Zahnarztpraxis.

Step by Step erlernen Sie in diesem Kurs die Durchführung einer Prophylaxesitzung. Damit sind Sie in der Lage sofort in der Praxis durchzustarten.


Inhalt des Seminars

  • Detaillierter Ablauf einer perfekten Prophylaxe Sitzung
  • Diagnostik und Befunderhebung
  • Arbeitstechnik und Systematik / manuell vs. maschinell
  • Verbrauchsmaterialien
  • Instrumente und Arbeitsmittel
  • Abrechnung und Organisation
  • Recall-Bestimmung
  • Maschinelle Arbeit am Modell
  • Winkeleinstellung, Spitzenauswahl usw.

Diese Veranstaltung wird unterstützt von:

Dentsply Sirona Deutschland GmbH
Fabrikstraße 31
64625 Bensheim

Auf einen Blick

Referent
Meral Schnatterer
Ort
Offenbach / Main
Datum
22.03.2019
Uhrzeit
14:00 - 18:30 Uhr
Teilnahmegebühr1
€ 79,–
2. Person1
€ 60,–
Fortbildungspunkte2
6

Anmelden 1 Preise p. P. zzgl. Mwst.
2 Bewertung gemäß Empfehlung BZÄK/DGZMK

Weitere Termine

Ihr Ansprechpartner