Ein Angebot von Pluradent. Unterstützt von Straumann.

Kreis Emmendingen | KFO-Praxisanteil

79xxx, Wohngebiet / Geschäftshaus

Art
Übernahme
Fachrichtung
Kieferorthopädie
Praxisform
BAG
Bundesland
Baden-Württemberg
PLZ
79xxx
Anzahl BHZ
3
Fläche in m2
152 m2
Anzahl der Mitarbeiter
8
Umsatz (€)
846.919
Gewinn (€)
438.417
Abgabetermin
01.01.2020
Kaufpreisforderung (€)
folgt

Räume

  • erweiterbar: nein
  • 1 großer Behandlungsraum mit einmal 2 Behandlungseinheiten und 1 Behandlungseinheit durch Glaswand abgetrennt
  • Praxislabor
  • Mietpreis: 9,21 € pro m² (ortsüblich)
  • Mietvertrag Laufzeit: aktuell jährliche Verlängerung (muss neu verhandelt werden, ist aber langfristig möglich)
  • Parkplätze: großer Parplatz beim Gebäude dabei (gebührenfrei)

Ausstattung

  • BEH: 3x Mikrona Orthora 200 (Bj.05),
  • Röntgen: digital
  • Panoramaröntgengerät mit Fernröntgen: Gendex Orthoralix  FD5 Ceph (Bj.??)
  • Entwicklungsautomat: Dürr Vistascan (Bj.09)
  • Autoclav: Melag Autoclav 30
  • Thermodesinfektor: Miele G7881 (Bj.13)
  • Pflegegerät für Winkelstücke: Sirona DAC Universal (Bj.18)
  • Praxissoftware: ??? (Einplatz oder Mehrplatz??)

Bemerkungen

Im Kreis Emmendingen bietet sich ein lukrativer Einstieg in eine kieferorthopädische Praxis an. Einer der Praxisinhaber möchte Ende des Jahres aus Altersgründen aufhören und scheidet aus der Praxis aus. Dadurch ist ein Einstieg mit ... % möglich. Es sind alle Formen des Einstiegs denkbar. In absehbarer Zeit wird der zweite Inhaber in Ruhestand gehen; eine Gesamtübernahme der Praxis wäre dann möglich.


Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.